YourSwissChess Forum

Sélection de sujet avec mot-clé

Nouvelle contribution


(commentaires : 0)

Neue Sportarten in Jugend+Sport: Stand der Dinge

wa - Seit Jahren strebt der Schweizerische Schachbund (SSB) die Aufnahme von Schach in das Jugendsportförderprogramm des Bundes, Jugend+Sport (J+S), an. Bisherige Aufnahmegesuche wurden jedoch vom Bundesamt für Sport (BASPO) mit Verweis auf ein bestehendes Moratorium für die Aufnahme neuer Sportarten abgelehnt. Diese unerfreuliche Situation könnte sich bald ändern.

Das Moratorium wurde 2009 aus finanziellen Gründen vom Bundesrat eingeführt. Eine im letzten Sommer von Nationalrätin Andrea Gmür-Schönenberger (CVP, LU) eingebrachte Motion fordert die Aufhebung des Moratoriums für neue J+S-Sportarten. Der Nationalrat hat dieser Vorlage am 21. September 2017 mit klarer Mehrheit (133:37 Stimmen) zugestimmt.

En savoir plus...


(commentaires : 3)

Wie hole ich Kinder aus einem Ferienkurs in die Jugendgruppe des Vereins?

Werner Aeschbach, Leiter der Fachstelle für Nachwuchsförderung und Ausbildung

wa - Diese Frage wurde bei der Weiterbildung für Jugendtrainer/innen des SSB am 25. November vom Teilnehmer Benedikt Jorns gestellt, konnte aber aus Zeitgründen nicht mehr diskutiert werden. Es handelt sich um ein Problem, das viele Jugendleiter kennen. Der Teilnehmer Alexander Schiendorfer hat nach dem Kurs Benedikt per E-Mail geantwortet.

Diese Antwort in leicht redigierter Form wird hier zur Diskussion gestellt. Vielleicht kann so dieses Thema doch noch umfassend behandelt werden. Die nachfolgenden Überlegungen von Alex sind Anregungen zur Lösung des Problems: Kinder besuchen einen Schachkurs z.B. in den Sommerferien (Ferienpass, Sommerpass, Fägerkurs, etc.) und man möchte sie danach für die Jugendgruppe gewinnen. Es geht nicht darum jeden Punkt zu erfüllen und es gibt sicher auch andere Wege.

En savoir plus...


(commentaires : 0)

Ein neuer Film macht Werbung für die Jugendschachförderung in der Schweiz

ma - Mit einem brandneuen Imagefilm propagiert der Schweizerische Schachbund (SSB) seine Jugendschachförderung.

Der an der Siegerehrung des Bundesturniers in Payerne uraufgeführte und mit grossem Applaus bedachte Film wurde im Zeitraum vom 9. April bis 8. Mai produziert. Neben Top-Junioren wie IM Noël Studer kommen im rund achtminütigen Video auch hoffnungsvolle Nachwuchsspieler(innen) wie Angie Pecorini sowie initiative Nachwuchsförderer wie David Monnier (Direktor der Schachschule Broyard) und Peter Hug (Leiter Die Schulschachprofis) zu Wort.

En savoir plus...