Accentus Förderpreis Webseiten: Bewerbungen Nummer 14 und 15

von Frank Neubert (Kommentare: 0)

fn - Mit dem Schachverband Aargau bewirbt sich nach dem Schachverband Zürichsee ein zweiter Regionalverband um den Accentus Förderpreis für die Schachvereins-Webseite des Jahres. Ausserdem ist eine Bewerbung vom Schachclub Dübendorf eingegangen. Beteiligen Sie sich mit Ihren Kommentaren (im Forum oder per E-Mail) an der Diskussion über die Webseiten!

Webmaster Felix Keller stellt die Verbands-Homepage des Aargauer Schachverbandes vor

Der Schachverband Aargau informiert seine Sektionen und deren Mitglieder und weitere Schachbegeisterte seit mehr als fünfzehn Jahren mit einer eigenen Homepage über Verbands- und Vereinsanlässe, Versammlungen und Reglemente, Jahresprogramm, Turnierberichte mit Resultaten, Kontaktmöglichkeiten, etc.

Im Februar 2016 wurde der Internetauftritt grundlegend erneuert. Neben einem moderneren Design war bei der Neugestaltung sehr wichtig, dass neue Inhalte von allen Vorstandsmitgliedern mühelos und ohne spezielle Software auf die Homepage gebracht werden können. Dadurch wurde erreicht, dass sich stets jemand um die Inhalte kümmern und diese aktuell halten kann. Der Kalender enthält nicht nur Verbandsanlässe, Schachklubs und Turnierveranstalter können weitere Events eintragen. Am meisten Turniertermine und neue Beiträge gibt es beim Jugendschach, weil bei den Junioren seit einiger Zeit mit jeweils sehr guter Beteiligung sehr viel läuft.

Viel Vergnügen beim Wühlen auf schachaargau.ch.

Zusatzinfos:

Externer Anbieter: Nein

Technologie: Wordpress

Webhosting: swisshost.ch (Angebot Plus)

 

Daniel Heddergott über die Seite des Schachclub Dübendorf

Der Schachclub Dübendorf hat ca. 30 Mitglieder, nimmt mit mehreren Teams an SMM und Zürcher Mannschaftsmeisterschaft teil. Der Club betreibt aktiv Jugendarbeit und hat durch viele interne Turniere ein reges Clubleben.

Die Homepage ist die Visitenkarte des Vereins und soll Mitglieder, Interessierte sowie Besucher mit allen nötigen Informationen versorgen und aktuell berichten. Ziel war dabei, dass die Homepage optisch ansprechend daherkommt, übersichtlich gegliedert und stets à jour ist. Daneben soll sie auch noch einfach zu warten und sicher sein.

Technische Daten:

- CMS Wordpress

- Layout responsiv d.h. gute Darstellung auch auf Handys und Tablets

- Trennung von Wartung/Betrieb und der Erstellung von Beiträgen, so dass auch technisch weniger versierte Mitglieder Inhalte erstellen können

- Anbindung an MS Word, so dass Artikel (incl. Fotos und Tabellen) mit einem Mausklick veröffentlicht werden können

- jährliche Kosten Domain + Hosting ca. 80 CHF

 

 

Die Ausschreibung für den Accentus-Preis finden Sie hier.

Und hier die Liste aller bisher eingegangenen Bewerbungen:

https://www.schachclub-lenzburg.ch

https://www.schach-aadorf.ch

https://stauseeschach.ch

https://sgwinterthur.ch

http://www.svzs.ch

https://www.skcham.ch

http://www.simmeschach.ch

http://www.schachklub-sg.ch

http://sckirchberg.ch

https://www.schachclub-freiamt.ch

http://fsti.ch

http://www.skzollikofen.ch

http://www.schach-emmen.ch

http://schachaargau.ch

http://www.schachclub-duebendorf.ch

« « « « « Zurück

Einen Kommentar schreiben