Schach-Benefiz-Turnier am 16. Mai 2018

von Werner Aeschbach (Kommentare: 1)

Peter Pfiffner vom Rotary-Club Zürich Limmattal spielt am 16. Mai im GC/Campus ein Simultan gegen 25 Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer Benefizveranstaltung.

wa - Mit Schach spielen etwas Gutes tun – eine tolle Idee! Mit einem Schach-Benefiz-Turnier engagiert sich der Verein ROKJ Limmattal für wirtschaftlich oder sozial benachteiligte Kinder. Peter Pfiffner, ein starker Schachspieler und Mitglied des Rotary-Clubs Zürich Limmattal spielt im GC/Campus in Niederhasli ein Simultan gegen 25 Schülerinnen und Schüler. Noch sind ein paar Plätze für Junioren unter 2000 Elo frei!

Der Anlass unter dem Motto "Kein Kind im Abseits" ist auch attraktiv für Fussballfans, denn es werden zwei bis drei GC Profis anwesend sein. Nach dem Turnier findet die Resultatverkündigung mit Apéro statt. Auch während der Spielzeiten ist für Verpflegung gesorgt. Jeder Teilnehmer erhält ein GC-Spezialgeschenk, zudem gibt es als Belohnung für ein Remis CHF 10 und für einen Sieg CHF 30. Die Teilnahme ist kostenlos.

Spielzeiten: Mittwoch, 16. Mai 2018
13.30 Uhr Begrüssung
13.45 – 17.30 Uhr Turnier

Ort: GC / Campus
Dielsdorferstrasse 165
8155 Niederhasli

 

Anmeldung via http://www.schachanlass.ch/spielanmeldung
oder einfach direkt per Mail an: pfiffner.peter@bluewin.ch

Homepage des Anlasses: http://www.schachanlass.ch/

Der Verein ROKJ: www.rokj.ch

« « « « « Zurück

Die Schulschachprofis Kommentar von Die Schulschachprofis |

Wir von DSSP unterstützen den tollen Benefiz-Anlass mit 17 Juniorinnen und Junioren!
Gruss
Peter

Einen Kommentar schreiben