Disziplinarkommission

Vorsitz Thomas M. Bürki
Mitglied Georg Kradolfer
Mitglied Peter A. Wyss
Beschreibung Die Disziplinarkommission behandelt alle Fälle bei welchen die Möglichkeiten der Turnierreglemente und des Ordnungsbussenreglements ausgeschöpft sind, sowie in Fällen der groben oder wiederholten Unsportlichkeit, bei Schädigung des Ansehens des SSB, bei Verletzung der Ethikcharta des SSB und bei Missachtung des Code of Conduct des SSB.
Die Disziplinarkommission kann folgende Massnahmen verfügen bzw. dem ZV zur Verfügung beantragen (diese Aufzählung ist nicht abschliessend)
  • Mündliche Ermahnung
  • Verweis
  • Verfügen von Bussen
  • Erhöhung der Geldbussen
  • Zeitlich befristete Sperre von einzelnen oder sämtlichen Anlässen des SSB
  • Unbefristete Sperre von einzelnen oder sämtlichen Anlässen des SSB
  • Ausschluss aus dem SSB
Gegen von der Disziplinarkommission verfügte Disziplinarmassnahmen kann an die SSB-Geschäftsstelle zu Handen der Rekurskommission (bei Geldbussen), des Verbandsschiedsgerichts (bei Sperren) oder des Zentralvorstandes (in allen anderen Fällen) rekurriert werden.