Die zehn Teilnehmer des SEM-Titelturniers 2018 stehen fest – GM Sebastian Bogner kann in Lenzerheide erstmals Schweizer Meister werden

von Markus Angst

GM Sebastian Bogner ist im diesjährigen SEM-Titelturnier in Lenzerheide topgesetzt.

ma - An den Schweizer Einzelmeisterschaften in Lenzerheide (12.–20. Juli) könnte sich ein neuer Name in die Siegerliste eintragen. GM Sebastian Bogner (Pfäffikon/SZ) und GM Nico Georgiadis (Schindellegi), die noch nie Schweizer Meister wurden, führen das zehnköpfige Teilnehmerfeld des Titelturniers vor Titelverteidiger GM Yannick Pelletier (Lux/Sz) an.

Der seit einiger Zeit für die Schweizer Nationalmannschaft spielende 27-jährige Deutsche Sebastian Bogner kann erstmals um den Titel mitspielen, weil er seit ein paar Monaten im Besitz der dafür nötigen Niederlassungsbewilligung C ist. Er hatte 2016 in Flims erstmals im Titelturnier mitgespielt, war aber noch nicht titelberechtigt (und wurde ohnehin Zweiter hinter Noël Studer).

Mit GM Yannick Pelletier (1995/2000/2002/2010/2014/2017), GM Noël Studer (2016), GM Joe Gallagher (1997/1998/2004/2005/2007/2012), GM Florian Jenni (2003/2006) und IM Roland Ekström (1988/1999/2001/2008) sind fünf Spieler dabei, die schon mindestens einmal Schweizer Meister geworden sind. Ekström schaffte den Sprung ins SEM-Titelturnier jedoch nur, weil er als Zweitplatzierter des letztjährigen Nationalturniers – ebenso wie der damalige Dritte FM Fabian Bänziger – direkt qualifiziert ist. Leidtragender ist IM Gabriel Gähwiler, der nur Ersatzspieler ist, obwohl er mehr ELO-Punkte aufweist als Ekström und Bänziger.

Die 10 Teilnehmer des SEM-Titelturniers in Lenzerheide

1 GM Sebastian Bogner (Pfäffikon SZ/2586 ELO)

2 GM Nico Georgiadis (Schindellegi/2573)

3 GM Yannick Pelletier (Lux/Sz/2544)

4 IM Richard Forster (Zürich/2472)

5 GM Noël Studer (Muri BE/2469)

6 IM Oliver Kurmann (Luzern/2452)

7 GM Joe Gallagher (Eng/Sz/2451)

8 GM Florian Jenni (Oberengstringen/2434)

9 IM Roland Ekström (Mal/Sz/2374)

10 FM Fabian Bänziger (Pfäffikon SZ/2356)

Ersatz: IM Gabriel Gähwiler (Neftenbach/2416)

Die Schweizer Meister der letzten 10 Jahre

2017 (Grächen) Yannick Pelletier

2016 (Flims) Noël Studer

2015 (Leukerbad) Vadim Milov

2014 (Bern) Yannick Pelletier

2013 (Grächen) Alexandra Kosteniuk

2012 (Flims) Joe Gallagher

2011 (Leukerbad) Viktor Kortschnoi

2010 (Lenzerheide) Yannick Pelletier

2009 (Grächen) Viktor Kortschnoi

2008 (Samnaun) Roland Ekström

Alle Details zu den Schweizer Einzelmeisterschaften in Lenzerheide mit Online-Anmeldung finden Sie hier: www.swisschess.ch/sem_2018.html

 

« Zurück