Ausschreibung Schiedsrichterkurs 9./10. April in Magglingen

von Nguyen Ly (Kommentare: 0)

Die beiden SSB-Kurse vom 9./10. April finden im Sportzentrum Magglingen statt.

ly - Am Wochenende des 9./10. April bietet der Schweizerische Schachbund (SSB) im Sportzentrum Magglingen zwei Kurse an.

Am Samstag findet ein eintägiger Kurs für Mannschaftsleiter- und Spielleiter statt, am Samstag/Sonntag ein zweitägiger für Schiedsrichter National.

Der Mannschaftsleiter- und Spielleiter-Kurs beginnt um 10 Uhr und dauert bis 18 Uhr. Die Kosten betragen 150 Franken – inklusive Mittagessen und Kaffee während der Pausen. Zielgruppe sind Leiter von SMM/SGM-Mannschaften der unteren Ligen sowie Leiter und Schiedsrichter von Klubturnieren und regionalen Veranstaltungen, die nicht für die Führungsliste gewertet werden.

«Der Kurs ist», so Josef Nemecek, Vorsitzender der SSB-Schiedsrichterkommission, «eine ausgezeichnete Gelegenheit, von einem erfahrenen Schiedsrichtergespann zu lernen, wie die FIDE-Regeln und Reglemente korrekt angewendet und ein Turnier ordentlich durchgeführt wird, wie man mit den Schachuhren umgehen muss, so dass sich die Teilnehmer als angesehene Auskunftsperson innerhalb ihres Vereins positionieren können.»

Der Schiedsrichter-National-Kurs dauert am Samstag von 10 bis 18 und am Sonntag von 9 bis 18 Uhr. Er wird mit einer Prüfung und Lizenzierung als NA abgeschlossen. Die Kosten betragen 350 Franken – inklusive Übernachtung und Vollpension. Zielgruppe sind Turnierleiter und Schiedsrichter von Veranstaltungen, die für die Führungsliste (SSB/FIDE) gewertet werden, ausserdem Mannschaftsleiter der 1. Liga und Nationalliga B der SMM und der 1. Regionalliga und der Bundesligen der SGM.

Ziel des Kurses ist es laut Josef Nemecek, «möglichst viele NA ausbilden, von denen wir dann FIDE Arbiter (FA) und International Arbiter (IA) rekrutieren können – nicht zuletzt auch mit Blick darauf, dass in Zukunft bei jedem Nationalliga-A-Match der SMM ein neutraler FA oder IA vor Ort sein muss, damit Normen vom Weltschachbund FIDE anerkannt werden.»

Die Kurse werden auf Deutsch gehalten, jedoch bei genügend Interesse zusätzlich auch auf Französisch durchgeführt. Anmeldeschluss ist der 8. März. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldungen sind per Mail zu richten an die Fachstelle Ausbildung SSB, education@swisschess.ch (bitte mit Name, Vorname, Mail-Adresse, Verein und SSB-Code). Dort bekommen Sie auch weitere Auskünfte.

« « « « « Zurück

Einen Kommentar schreiben