YourSwissChess Forum

Themenwahl mit Schlagwort

Neuer Diskussionsbeitrag


(Kommentare: 3)

Ausschreibung Schiedsrichterkurs 9./10. April in Magglingen

Die beiden SSB-Kurse vom 9./10. April finden im Sportzentrum Magglingen statt.

ly - Am Wochenende des 9./10. April bietet der Schweizerische Schachbund (SSB) im Sportzentrum Magglingen zwei Kurse an.

Am Samstag findet ein eintägiger Kurs für Mannschaftsleiter- und Spielleiter statt, am Samstag/Sonntag ein zweitägiger für Schiedsrichter National.

Weiterlesen …


(Kommentare: 1)

Deux cours de la FSE les 9-10 avril à Macolin

ly - La Fédération suisse des échecs (FSE) propose deux cours le week-end du 9-10 avril au centre sportif de Macolin.

 

Un cours d’une journée, le samedi, est destinée aux chefs d’équipes et directeurs de tournois non classés, alors qu’un cours de deux jours, le samedi et dimanche, formera des arbitres nationaux.

 

Weiterlesen …


(Kommentare: 5)

28. November in Ittigen: SSB-Weiterbildung für Jugendleiter(innen) und Schachtrainer(innen)

ma - Am Sonntag, 28. November, organisiert der Schweizerische Schachbund (SSB) die nächste Weiterbildung für Jugendleiter(innen) und Schachtrainer(innen). FIDE-Trainer Markus Regez leitet den eintägigen Kurs, der im Haus des Sports in Ittigen stattfindet.

Die Weiterbildung richtet sich in erster Linie an SSB-B- und C-Trainer. Im Fokus stehen drei Themengebiete: Trainer-Ethik, Lektionsplanung und Trainingsideen zum Thema Mattangriff. 

Weiterlesen …


(Kommentare: 5)

Cours d’arbitres en français les 27 et 28 novembre à Payerne

beb - La Fédération suisse des échecs propose un week-end de cours d’arbitre les 27 et 28 novembre, en collaboration avec le Club d’échecs de Payerne. Il se déroulera en français.

Le cours se donnera dans les locaux du Club d’échecs de Payerne, à l’ancien hôpital, Rue de Châtelard 3 (https://echecs-payerne.ch/local-de-jeu/). Le nombre de participants est limité à 20, et l’âge minimal est de 16 ans. Le coût se monte à 150 frs.

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Schach am Bach mit Rekordbeteiligung

ma - Auch kleine Vereine können grosse Turniere organisieren. Das bewies der Schachclub Seebach Zürich, eine der jüngsten Sektionen des Schweizerischen Schachbunds (SSB), mit der dritten Auflage seines Seebach-Opens.

Nicht weniger als 117 Spieler(innen) hatten sich für das siebenrundige Rapidturnier angemeldet. Wegen der Kapazitätseinschränkungen in den Räumlichkeiten des Gemeinschaftszentrums Seebach konnten jedoch nur 72 zugelassen werden – aber auch das bedeutete Rekord.

Weiterlesen …