(Kommentare: 0)

Die beendete Partie (reloaded)

om - Wegen einer guten Rückmeldung auf die vorletzte Regelecke ergänzen wir etwas bezüglich beendeter Partien. Grundsätzlich sind Partien beendet, wenn die folgenden Ereignisse eintreffen – in dieser Priorität.

Sofort beendet:

  • Schachmatt, sofern der Zug legal war (5.1.1)
  • Aufgabe (5.1.2)
  • Patt, sofern der Zug legal war (5.2.1)
  • Remis wegen toter Stellung (5.2.2, III.6)
  • Remis-Vereinbarung (5.2.3)
  • Partieverlust durch Strafe (12.9.6)

 

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Bäuerliche Metamorphosen

om - Vor den Sommerferien gelangte ein Schachspieler des SC Wil an mich und fragte nach, wie die Bauernumwandlung genau funktioniert. Sein Gegner hätte nämlich einen Springer auf das Umwandlungsfeld gelegt und diesen zwei Züge später gegen eine Dame getauscht. Der Präsident bestätigte mir allen Ernstes, dass das in seinem Klub so praktiziert und den Junioren beigebracht wird. Ich wähnte mich in Seldwyla, denn dies ist fernab von jeder FIDE-Praxis.

 

Weiterlesen …


(Kommentare: 2)

Das Remis-Angebot

om - n der SSZ 3/2020 erschien in der Regel-Ecke ein neuer Artikel zum Thema «Das Remis-Angebot». In Wettkämpfen der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) und der Schweizerischen Gruppenmeisterschaft (SGM) erleben wir alle, dass Remis-Angebote zu Diskussionen führen können. Deshalb erklärt Michael Hein im Artikel ausführlich, wie ein Remis-Angebot korrekterweise zu erfolgen hat. Haben Sie schon eine ähnliche Situation erlebt und wüssten gerne, wie man sich korrekt verhalten hätte? Gerne laden wir Sie ein mit uns in Gespräch zu kommen.

Die Schiedsrichterkommission des SSB

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Smart ohne Phone

om - In der SSZ 2/2020 startete die neue Regel-Ecke mit dem Thema «Smartphones, Telefone und elektronische Geräte an Schachturnieren». Gerne laden wir Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Haben Sie schon etwas erlebt und wüssten gerne, was man hätte tun sollen? Wüssten Sie gerne, an wen man sich bei einem Betrugsverdacht wenden soll? Oder wie man sich an Turnieren am besten verhält? Gerne sind wir für Sie da.

Die Schiedsrichterkommission des SSB

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Die beendete Partie

om - Da es bei Partieende öfters zu Missverständnissen kommt, möchte ich in diesem Beitrag zur Regelecke auf dieses Thema eingehen.

Eine Partie ist sofort beendet durch:

  • Matt
  • Patt
  • Remisvereinbarung
  • Tote Stellung (kein Hilfsmatt möglich)
  • Aufgabe

 

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Sie fragen - wir antworten! (Teil 2)

om - Die Regeln und Reglemente von FIDE und SSB sind nicht immer leicht zu verstehen oder lassen einen Interpretationsspielraum zu. Neben der neu geschaffenen Regelecke in der SSZ bieten wir auch hier im Forum die Möglichkeit, Fragen zu stellen und die Antworten von kompetenten Funktionären zu erhalten. In dieser Ausgabe geht es um die Qualifikation von Mannschaftsleitern in SMM und SGM, beantwortet durch Josef Nemecek.

 

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Sie fragen - wir antworten!

om - Die Regeln und Reglemente von FIDE und SSB sind nicht immer leicht zu verstehen oder lassen einen Interpretationsspielraum zu. Neben der neu geschaffenen Regelecke in der SSZ bieten wir auch hier im Forum die Möglichkeit, Fragen zu stellen und die Antworten von kompetenten Funktionären zu erhalten. In dieser Ausgabe geht es um die Qualifikation von Mannschaftsleitern in SMM und SGM, beantwortet durch Josef Nemecek.

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Bäuerliche Metamorphosen

om - Vor den Sommerferien gelangte ein Schachspieler des SC Wil an mich und fragte nach, wie die Bauernumwandlung genau funktioniert. Sein Gegner hätte nämlich einen Springer auf das Umwandlungsfeld gelegt und diesen zwei Züge später gegen eine Dame getauscht. Der Präsident bestätigte mir allen Ernstes, dass das in seinem Klub so praktiziert und den Junioren beigebracht wird. Ich wähnte mich in Seldwyla, denn dies ist fernab von jeder FIDE-Praxis.

 

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Die beendete Partie

om - Da es bei Partieende öfters zu Missverständnissen kommt, möchte ich in diesem Beitrag zur Regelecke auf dieses Thema eingehen.

Eine Partie ist sofort beendet durch:

  • Matt
  • Patt
  • Remisvereinbarung
  • Tote Stellung (kein Hilfsmatt möglich)
  • Aufgabe

 

Weiterlesen …


(Kommentare: 2)

Das Remis-Angebot

om - n der SSZ 3/2020 erschien in der Regel-Ecke ein neuer Artikel zum Thema «Das Remis-Angebot». In Wettkämpfen der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) und der Schweizerischen Gruppenmeisterschaft (SGM) erleben wir alle, dass Remis-Angebote zu Diskussionen führen können. Deshalb erklärt Michael Hein im Artikel ausführlich, wie ein Remis-Angebot korrekterweise zu erfolgen hat. Haben Sie schon eine ähnliche Situation erlebt und wüssten gerne, wie man sich korrekt verhalten hätte? Gerne laden wir Sie ein mit uns in Gespräch zu kommen.

Die Schiedsrichterkommission des SSB

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Sie fragen - wir antworten! (Teil 2)

om - Die Regeln und Reglemente von FIDE und SSB sind nicht immer leicht zu verstehen oder lassen einen Interpretationsspielraum zu. Neben der neu geschaffenen Regelecke in der SSZ bieten wir auch hier im Forum die Möglichkeit, Fragen zu stellen und die Antworten von kompetenten Funktionären zu erhalten. In dieser Ausgabe geht es um die Qualifikation von Mannschaftsleitern in SMM und SGM, beantwortet durch Josef Nemecek.

 

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Smart ohne Phone

om - In der SSZ 2/2020 startete die neue Regel-Ecke mit dem Thema «Smartphones, Telefone und elektronische Geräte an Schachturnieren». Gerne laden wir Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Haben Sie schon etwas erlebt und wüssten gerne, was man hätte tun sollen? Wüssten Sie gerne, an wen man sich bei einem Betrugsverdacht wenden soll? Oder wie man sich an Turnieren am besten verhält? Gerne sind wir für Sie da.

Die Schiedsrichterkommission des SSB

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Sie fragen - wir antworten!

om - Die Regeln und Reglemente von FIDE und SSB sind nicht immer leicht zu verstehen oder lassen einen Interpretationsspielraum zu. Neben der neu geschaffenen Regelecke in der SSZ bieten wir auch hier im Forum die Möglichkeit, Fragen zu stellen und die Antworten von kompetenten Funktionären zu erhalten. In dieser Ausgabe geht es um die Qualifikation von Mannschaftsleitern in SMM und SGM, beantwortet durch Josef Nemecek.

Weiterlesen …