YourSwissChess Forum

Themenwahl mit Schlagwort

Neuer Diskussionsbeitrag


(Kommentare: 0)

100 Jahre Schachclub Chur 1919 - 2019 - es hat sich gelohnt!

Fortunat Schmid, Präsident des Schachclubs Chur, in Aktion.

pw - Nach neun anstrengenden Tagen mit der Sonderschau Schach an der HIGA (Handels-, Industrie- und Gewerbeausstellung) in Chur zieht das Organisationskomitee des jubilierenden Schachclubs Chur ein positives Fazit: Schach weckt Emotionen und Interesse!

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Leitfaden für die Pressearbeit von Schachvereinen

fn - Der Schachsport braucht gute Medienarbeit, gerade weil wir aktuell in den Medien nicht so präsent sind, wie wir es gern wären. In Zusammenarbeit mit Presseverantwortlichen des SSB und dem Zentralvorstand hat die Fachstelle für Nachwuchsförderung und Ausbildung einen kurzen Leitfaden entwickelt.

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Accentus Förderpreis für die Schachvereins-Webseite des Jahres 2018

fn - Das Rennen um den diesjährigen Accentus Förderpreis geht auf die Zielgerade. Hier publizieren wir die Liste aller bisher eingegangenen Bewerbungen. Noch bis 31. März können weitere Bewerbungen eingereicht werden. Diese werden wir hier nach und nach ergänzen. Weiterhin freuen wir uns über Ihre Kommentare zu den Bewerbern im Forum oder per E-Mail.

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Accentus Förderpreis Webseiten: Bewerbungen Nummer 14 und 15

fn - Mit dem Schachverband Aargau bewirbt sich nach dem Schachverband Zürichsee ein zweiter Regionalverband um den Accentus Förderpreis für die Schachvereins-Webseite des Jahres. Ausserdem ist eine Bewerbung vom Schachclub Dübendorf eingegangen. Beteiligen Sie sich mit Ihren Kommentaren (im Forum oder per E-Mail) an der Diskussion über die Webseiten!

Weiterlesen …


(Kommentare: 0)

Drei weitere Bewerbungen um den Accentus-Förderpreis für die Schachvereins-Webseite des Jahres

fn - Das Rennen um den Accentus-Förderpreis nimmt kurz vor Bewerbungsschluss (31.3.) an Fahrt auf. Drei neue Bewerbungen kommen von der Federazione Scacchistica Ticinese, vom Schachklub Zollikofen sowie von der Schachgesellschaft Emmenbrücke. Eure Meinung ist wieder gefragt: Gern per Email an die Fachstelle oder als Kommentar hier im Forum.

Weiterlesen …